Fr., 18. September / Luzern

Konzert «Sensu» und «Tompaul»: Co-Headline Show

Kontakt / Veranstalter

Jasmin Peterhans, geboren 1992 und besser bekannt unter ihrem Pseudonym Sensu, ist eine Musikproduzentin, Musikerin und Live-Performerin aus Baden. Sie bloss als Producerin und Electro-Künstlerin zu bezeichnen, würde den Dimensionen ihrer Klanglandschaften jedoch nicht gerecht werden. Während ihr Stil sich Elemente von Experimental, Electronica und Chillstep entlehnt, schwingt eine soulige Wärme in jeder ihrer Produktionen mit, welche sie in vielerlei Hinsicht zu einer einzigartigen Künstlerin machen.

Tompaul gelten zurecht als Schweizer Hoffnungsträger elektronischer Popmusik und haben sich mit exzellenten Releases und emotional geladenen Live-Auftritten über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Tompaul sind Meister in der Erschaffung von ganz spezifischen Stimmungen: Eine eigentümlich euphorisierende Melancholie schleicht sich durch ihre Produktionen. Im Dancefloor beheimatet, jedoch keinem Tanzbefehl-Dogma behaftet, arbeitet das Badener Produzenten/Musiker-Trio an der Vertonung jener späten Stunden der Nacht, wo aufgekratzte Peaktime-Momente sentimentaleren Gefühlen weicht; Reste der Nacht, Fetzen der Frühe.

Tickets findet ihr hier.

Sensu: Facebook
Tompaul: Facebook

Informationen zur Veranstaltung

Datum Beginn Ende
Freitag, 18. September 2020 21.00 Uhr 4.00 Uhr

Standort

Verein Konzertzentrum Schüür
Tribschenstrasse 1
6005 Luzern

Auf Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Verein Konzertzentrum Schüür
Tribschenstrasse 1
6005 Luzern

Mehr Informationen In Kalender eintragen

Ähnliche Veranstaltungen