Do., 1. Oktober / Emmenbrücke

Götz Widmann tohuwabohu

Kontakt / Veranstalter

Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein neues Album hingelegt, das sich einen Dreck um die Grenzen seines Genres schert. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Götz Widmann in Bestform. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit frappierender Leichtigkeit ein As nach dem anderen aus dem Ärmel. Die Lyrik sitzt punktgenau. Aktueller, relevanter, scharfsichtiger als je zuvor meldet sich hier einmal mehr eine Stimme zu Wort, die sich von keinerlei konventionellen Zwängen an ihrer freien Meinungsäusserung hindern lässt, erfrischend ehrlich, angstfrei und unorthodox.

Er hat ein grosses böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder einzelnen Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem am Ende doch auch einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast nirgends mehr findet. Live schon immer am allerbesten, mit einem immer wieder anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern. Leuchtende Nächte sind vorprogrammiert.

Webseite

Support:
Andreas Wegmann, der Singende, Cello und Gitarre spielende Primarlehrer aus der Umgebung von Sarnen, hat 2019 sein Debütalbum «9 Chartä» auf den Markt gebracht.

Das Album wurde von ihm komponiert und produziert. Zusätzlich hat er alle zu hörenden Instrumente auch selber eingespielt. Damit beweist er seine musikalische Vielseitigkeit.

Für das Konzert im Magazin hat er sein neustes Projekt «The Local Trips» am Start. Zusammen mit Florian Limacher (voc. git.) und Alexander Karl (drums) spielt er Musik im Bereich Indie, Folk bis Pop. Eine gesunde Portion Improvisation gehört auch immer dazu. So wird jeder Auftritt des Trios Einzigartig. Die meist ruhigen Lieder nehmen einen mit in eine ihr eigenen Traumwelt.

Informationen zur Veranstaltung

Datum Beginn Ende
Donnerstag, 1. Oktober 2020 20.00 Uhr 23.00 Uhr

Standort

Magazin
Bahnhofplatz 1
6020 Emmenbrücke

Auf Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Magazin
Bahnhofplatz 1
6020 Emmenbrücke

Mehr Informationen In Kalender eintragen

Ähnliche Veranstaltungen