14. & 15. Juni / Menznau

Konzert «Schwizer Musig eifach andersch»

Kontakt / Veranstalter
Es ist wieder soweit: Die Feldmusik Menznau wagt sich an ein neues Musikprojekt. 2007 war es rockig, 2012 irisch, jetzt wird es schweizerisch. Es freut uns besonders, dass wir das Projekt gemeinsam mit dem Jodlerklub Bergfriede Menznau und zwei Solistinnen umsetzen können. Und der Name ist Programm: «Schwizer Musig…» – Die Lieder und Musiktitel von Schweizer Komponisten und Interpreten gehen von Mundartklassikern über traditionelle Jodellieder bis hin zu Rock- und Popsongs. «…eifach andersch» – Durch die eigene Neuinterpretation und die Verschmelzung von Blasmusik, Jodel und Gesang in verschiedenen Besetzungen bekommen die Lieder einen unverwechselbaren Charme. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Stephan Schrag, im Austausch mit Adrian Arnold (Dirigent Jodlerklub Bergfriede Menznau) und der Unterstützung der Musik- und Liederkommission der beiden Vereine bleibt eben nichts «gewöhnliCH». Traditionelles wird modern und Modernes traditionell. Jodelgesänge bereichern Charthits oder Musikanten wagen einen Jodel. Für eine besondere Note sorgen die beiden Solistinnen Cécile Thalmann-Wigger (Akkordeon) und Joli Arnold (Gesang). Der Tontechniker Tony Stöckli (Anton Production) mischt die Elemente zu einem einzigartigen Klangerlebnis. Geniessen Sie gemeinsam mit uns dieses ganz besondere Konzerterlebnis. Türöffnung und Festwirtschaft mit Essen ab 18.30 Uhr, Eintritt Erwachsene Fr. 25, Jugendliche bis 16 Jahre Fr. 15.–. Tickets erhältlich bei allen Mitgliedern der Feldmusik Menznau, bei der Bäckerei Steiner in Menznau und unter E-Mail ticketing@feldmusikmenznau.ch

Informationen zur Veranstaltung

Datum Beginn Ende
Samstag, 15. Juni 2019 20.00 Uhr

Standort

Rickenhalle
Rickenstrasse 5
6122 Menznau

Auf Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Feldmusik Menznau
Postfach
6122 Menznau

Mehr Informationen In Kalender eintragen

Ähnliche Veranstaltungen