29. Nov. & 17. Jan. / Sursee

Musée imaginaire des migrations: Lebensgeschichten

Jede Migration hat eine eigene Geschichte. Im Musée imaginaire des migrations dokumentieren wir solche realen Lebensgeschichten. Kennen Sie eine solche Geschichte, aus eigenem Erleben oder von jemanden, so haben Sie die Möglichkeit, sie hier mitzuteilen. Treffen Sie Beat Mazenauer und erzählen Sie ihm Ihre Geschichte.

Kontakt / Veranstalter

Museum Sankturbanhof
Theaterstrasse
6210 Sursee

Telefon 041 922 24 00

Ähnliche Veranstaltungen